Sheets

?

Nr. 6

Work in progress... 

30. September 2020

Mind Reading

 

Mittels Mind Reading werden Ideen „gelesen“, wodurch sie in eine Ausdrucksform überführt werden. Welche Herausforderungen ergeben sich dabei für das Urheberrecht?

Snip20201001_1_edited_edited.jpg

Nr. 3

5. Juli 2020

4D Printing 

 

Das 4D Printing ermöglicht vielseitige Transformationen des Druckerzeugnisses. Kann der urheberrechtliche Werkbegriff diese disruptive Technologie angemessen auffangen?

Zifferblatt mit Menschen

Nr. 2

Foto.jpg

Nr. 1

12. Februar 2020

Decentralized Web 

 

Das Decentralized Web gewährt dem Dateninhaber eine weitreichende Datenautonomie. Wie wirkt sich diese auf das Wettbewerbs-, das Urheber- und besonders auf das Datenschutzrecht aus?

29. Oktober 2021

Die Transparenzexplosion

 

 

Wie verhält sich das bewusste Parallelverhalten mittels Blockchain

und «Algorithmen» im Lichte der Markttransparenz? 

shutterstock_1473283700.jpg

Nr. 5

NEU

15. Oktober 2021

Die Erben des Datenschutzrechts

 

Stellen Sie sich vor, das Daten-schutzrecht würde nicht mehr existieren.

shutterstock_1315094585_edited.jpg

Nr. 4

Archiv

Zitate

Snip20201001_2_edited.jpg

~ Immer die Augen, die einen beobachteten, die Stimme, die einen umgab. Im Wachen oder im Schlaf, bei der Arbeit oder beim
Essen, drinnen oder draußen, im Bad oder im Bett
– es gab kein Entrinnen. Nichts gehörte einem, 
bis auf die paar Kubikzentimeter im eigenen Schädel. ~
 
George Orwell, 1984

Snip20200705_2.png
Snip20200705_2.png
Snip20200712_5.png
blau_edited_edited_edited_edited_edited_


Gehe zum Blog!